Ein schwarzer Pfeil nach Links
Das Logo von Kai und Kristin Fotografie

Hochzeitslocation Schloss Albrechtsberg in Dresden

Mit dem Schloss Albrechtsberg stellen wir euch eine weitere Hochzeitslocation auf unserem Blog vor. Wir haben schon einige Hochzeiten in diesen großzügigen Räumlichkeiten begleiten dürfen und sind immer wieder beeindruckt von dem tollen Ambiente und dem freundlichen Personal. Bevor wir auf die Vorteile für euer Hochzeitsfest zu sprechen kommen, lasst uns doch erstmal einen Blick in die Vergangenheit des Schlosses werfen.

Schloss Albrechtsberg in der blauen Stunde
Der spätklassizistische Bau von der Nordseite

Das Schloss gibt es nämlich schon ein paar Tage. Anfang der 1850er Jahre wurde es von Adolf Lohse erbaut und war das repräsentativste unter den drei Elbschlössern. Es wurde in der Vergangenheit als Wohnraum, Verwaltungsgebäude und Pionierpalast genutzt und dient heute überwiegend einer kulturell-künstlerischen Nutzung. In Kriegszeiten hatte das Schloss Albrechtsberg ein Riesenglück und war von den Zerstörungen in Dresden nicht betroffen. Diesen glücklichen Umstand könntet ihr zusammen mit eurer Hochzeitsgesellschaft in vollen Zügen auskosten, wenn ihr euer Hochzeitsfest in so einem wunderbar erhaltenen und teils aufwändig restaurierten Schloss feiern möchetet.

„Außergewöhnliche Anlässe sind unsere Spezialität!“

Schloss Albrechtsberg Dresden

Es gibt viele Vorzüge von Schloss Albrechtsberg als Hochzeitslocation für eure Hochzeit in Dresden. Hier fällt uns die prunkvolle Optik natürlich als erstes ein. Wer Schlösser mag, wird dieses Schloss lieben. Der spätklassizistische Bau ist optisch etwas ganz besonderes in der sonst so barocken Schlösserlandschaft Dresdens. Es fühlt sich einfach großartig an, wenn man durch das Tor schreitet und neben dem großen Springbrunnen vorbeiläuft, während sich der Blick nur schwer von der beeindruckenden Front des Schlosses lösen lässt. Kurz und knapp gesagt: Den „Wow-Effekt“ von euren Gästen habt ihr sicher.

Der große Saal im Schloss Albrechtsberg festlich dekoriert
Der Kronensaal in der oberen Etage ist der prunkvollste Raum des Schlosses und ein Meisterwerk des preußischen Spätklassizismus.
Eine weiß-goldene Tischdekoration
Goldene Details einer Hochzeitstischdekoration
Ein goldener Kerzenleuchter mit einem Blumenbouquet

Auch bei der Flexibilität der Räumlichkeiten wirkt das Schloss nahezu unübertroffen. Für die meisten Paare wird es gar nicht möglich sein, die prachtvoll restaurierten Säle und Salons dieses historischen Schlosses mit ihren Gästen zu füllen. Euch stehen nicht nur besonders große Räumlichkeiten zur Verfügung, diese verteilen sich auch noch auf zwei Etagen. Und selbstverständlich verfügt jede über eine eigene Sonnenterrasse mit separatem Zugang. Solltet ihr auf die Idee kommen, eure kompletten Facebook-Freundeslisten mit Begleitung zu eurer Hochzeit einzuladen, bucht ihr euch einfach beide Etagen exklusiv und bleibt unter euch. Aber es besteht auch die Möglichkeit eine perfekte Lösung für eine kleine Gesellschaft zu erfragen. Also wie bereits erwähnt: Diese Location bietet eine Menge toller Vorteile.


Ein weiterer Vorteil ist, die Möglichkeit direkt im Gartensaal im Schloss Albrechtsberg standesamtlich zu heiraten.


Wenn ihr keine Lust auf verschiedene Locations und dem damit verbundenen logistischen Aufwand für euch und eure Gäste am Hochzeitstag habt, ist das bestimmt die richtige Wahl. Ach, ihr möchtet gar nicht standesamtlich heiraten? Wie wäre es dann mit einer freien Trauung in der herrlichen Parklandschaft? Oder doch lieber in einer der nahegelegenen Kirchen? Ihr merkt es bestimmt gerade, es bleiben fast keine Wünsche offen.

Der Saal des Schloss Albrechtsberg durch eine Tür durch fotografiert
Der Kronleuchter im Schloss Albrechtsberg von unten fotografiert
Der große Saal im Schloss Albrechtsberg Dresden
Blumendekoration im Schloss Albrechtsberg
Der Saal im Schloss Albrechtsberg in blau-weiß dekoriert
Der Kronensaal mit einer blau-weißen Tischdekoration

Zu guter Letzt können wir noch die Lage empfehlen. Innerhalb von fünf Minuten ist man mit dem Taxi zum Wahlhotel in die Dresdener Neustadt gefahren und hier gibt es wirklich zahlreiche Übernachtungsangebote für alle nur vorstellbaren Budgets und Vorlieben eurer Gäste. 

Die Terrasse auf Schloss Albrechtsberg mit einer Hochzeitsgesellschaft
Die Ostterrasse in der oberen Etage überrascht mit einem malerischen Blick in den Schlosspark.

Wenn ihr also über eine Schlosshochzeit nachdenken solltet, empfehlen wir euch einen Besichtigungstermin zu buchen, um euch selbst ein Bild von dieser Location zu machen. Viel Spaß bei der weiteren Hochzeitsplanung wünschen euch Kai und Kristin.

Das beleuchtete Schloss Albrechtsberg in der Abenddämmerung
Ein altes Gemälde an einer Wand mit roter Tapete
Für ihn wurde das Schloss erbaut: Friedrich Heinrich Albrecht Prinz von Preußen
Ein Dessert serviert auf einer weißen Platte
Die Gastronomie-Partner des Schlosses kreieren ein stimmiges kulinarisches Erlebnis.
Zwei kleine Jungs sitzen auf einer Bar
Eine Schwarz-Weiß-Aufnahme des Saals mit einer Hochzeitsgesellschaft
Tanzende Paare auf der Tanzfläche im Schloss Albrechtsberg
Das beleuchtete Schloss Albrechtsberg in Dresden bei Nacht
Die Nordseite mit dem Schlosshof und Wasserbecken

Hier könnt ihr mit dem Schloss Albrechtsberg Kontakt aufnehmen:
Katja Gäbler
0351-8115820
k.gaebler@schloss-albrechtsberg.de
www.schloss-albrechtsberg.de

Unsere Hochzeiten in Dresden

Read More...
2 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Die Fotografen Kai und Kristin aus Leipzig in ihrem Fotostudio

Hallöchen!

Hier gibt es viel zu sehen! Wir wünschen euch ganz viel Freude mit unseren neusten Arbeiten.

Facebook Symbol in Schwarz
Pinterest Symbol in Schwarz
Twitter Symbol in Schwarz
Instagram Symbol in Schwarz
Join
the
tribe!
Kai und Kristin Fotografie auf Instagram@kaiundkristin