Ein schwarzer Pfeil nach Links
Das Logo von Kai und Kristin Fotografie

Als Hochzeitsfotograf in Leipzig bei einer Gartenhochzeit

Auf geht’s zur Hochzeit von Sophia und Benny. Obwohl es unsere Wahlheimatstadt ist, werden wir gar nicht so oft als Hochzeitsfotograf in Leipzig angefragt. Ich schätze mal, dass wir weit über die Hälfte unserer Hochzeiten nicht in der eigenen Region fotografieren. Deshalb freuen wir uns natürlich auch mal über ein Heimspiel. So ein richtiges Heimspiel hatte auch unser Brautpaar, da sie ihre Hochzeit als Gartenparty auf dem eigenen Grundstück planten. Ein lockeres und ungezwungenes Sommerfest zusammen mit Freunden und Familie sollte es werden. Lasst uns mal schauen, ob ihr Plan aufgegangen ist…

Als wir bei den beiden am Vormittag angekommen sind, um die Vorbereitungen zu fotografieren, sah es gar nicht so entspannt aus. Es wurde an jeder Ecke gewuselt und aufgebaut, ausgesucht und dekoriert. Sophia wurde geschminkt und hat gleichzeitig ihren kleinen Sohn gestillt. An einer anderen Ecke des Grundstücks hat Benny nochmal den Akkuschrauber ausgepackt, um noch schnell eine Plane zu fixieren, während parallel dazu die Tische eingedeckt und die Candybar aufgebaut wurde. Aber als wir richtig angekommen waren, wurde uns sehr schnell bewusst, dass es ein organisiertes Chaos war. Alle haben ganz gelassen die Aufgaben erledigt, die ihnen zugetragen wurden. Als Sophia dann noch zu mir sagte: „Ich fühle mich gerade nicht wie eine Bridezilla, sondern eher wie eine Bridechilla“ ;), ist auch mir bewusst geworden, dass an diesem Hochzeitsmorgen alles seinen Gang gehen wird. Nun wurde es langsam Zeit um in die Hochzeitsoutfits zu hüpfen, denn nur einige Meter entfernt wartete auf einem kleinen Hügel ein wundervolles Setting für die freie Trauung auf unser Brautpaar und ihre Hochzeitsgesellschaft. Nachdem der sportliche Sound des Porsche und das nostalgische Rattern des VW-Bullis ertönten, es wurden nämlich zwei Hochzeitsautos verwendet um Braut und Bräutigam sicher zur Trauung zu geleiten, konnte die freie Trauzeremonie bei bestem Wetter starten. Es folgte eine sehr persönliche Traurede mit lauten und leisen Momenten, bei der auch die Freudentränen nicht fehlen durften. Als wir nach der Gratulation zu Hause bei den beiden angekommen sind, konnten wir direkt sehen, dass der Plan von der lockeren Gartenhochzeit voll aufgegangen war. Die Gäste fühlten sich alle wohl, gut gelaunte Kinder planschten fröhlich im Pool und die großen Gäste tranken ihre prickelnden Kaltgetränke unter einem schattenspendenden Baum oder genossen ihren Kuchen mit einer Tasse Kaffee im Festzelt. Es wurden Decken auf der Wiese ausgebreitet und den Kindern beim Hüpfen auf dem Trampolin zugeschaut, während sich ein anderer an der Donut-Wand seinen Favoriten zum Vernaschen auswählte. Gemeinsam bestaunten alle die vielen liebevoll ausgesuchten Details, mit denen unser Brautpaar den Garten geschmückt hatte.


So eine tolle Gartenhochzeit durften wir als Hochzeitsfotograf in Leipzig lange nicht mehr begleiten.


Nachdem sich der entspannte Nachmittag dem Ende neigte, verabschiedete sich auch die Sonne so langsam vom Himmel. Diese hatte es immerhin noch geschafft dem ein oder anderen eine leichte Röte ins Gesicht zu zaubern. Der Schnellzeichner nutze die letzten Sonnenstrahlen, um die restlichen Gäste zu zeichnen, bevor das Grillbuffet eröffnet wurde. Endlich konnten alle probieren, was sie vorher, durch den leckeren Grillgeruch, wahrnehmen durften und so machten sich die Gäste zusammen mit unserem Brautpaar auf den Weg, um sich mit den vielen Köstlichkeiten zu stärken. Die Abenddämmerung lag schon eine ganze Weile zurück und die Hochzeitswelt im Garten erstrahlte in einem ganz anderen Licht, welches der Dunkelheit zu trotzen schien. Die vielen Lichterketten und Kerzen sorgten zusammen mit der Beleuchtung des DJ für die perfekte Atmosphäre für den Hochzeitstanz unter dem Sternenhimmel. Kurz danach verließen wir unser Brautpaar mit der tanzenden und fröhlich feiernden Hochzeitsgesellschaft in der lauen Sommernacht.

Jetzt wünschen wir euch ganz viel Freude mit den Hochzeitsfotos und freuen uns schon auf die nächste Gartenhochzeit im September.

0 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Die Fotografen Kai und Kristin aus Leipzig in ihrem Fotostudio

    Hallöchen!

    Hier gibt es viel zu sehen! Wir wünschen euch ganz viel Freude mit unseren neusten Arbeiten.

    Facebook Symbol in Schwarz
    Pinterest Symbol in Schwarz
    Twitter Symbol in Schwarz
    Instagram Symbol in Schwarz
    Join
    the
    tribe!
    Kai und Kristin Fotografie auf Instagram@kaiundkristin