Ein schwarzer Pfeil nach Links
Das Logo von Kai und Kristin Fotografie

Eine Hochzeit auf Schloss Proschwitz

Eine märchenhafte Schlosshochzeit mit vielen Details durften wir dieses Jahr auf Schloss Proschwitz als Hochzeitsfotografen begleiten. Da die Hochzeit von der Hochzeitplanerin Anikó aus Dresden geplant wurde, wussten wir schon im Voraus, dass uns einiges erwarten würde. Es war nicht das erste Mal, dass die erfahrene Planerin unsere Erwartungen übertreffen sollte. Unser Brautpaar war also in den besten Händen und konnte ihr wundervolles Hochzeitsfest in vollen Zügen genießen. Der Genuss begann an diesem Tag mit frisch geschnittenem Serrano-Schinken und Prosecco in der warmen Mittagssonne, im idyllischen Innenhof des Gästehaus Zabel. Hier konnten sich die Hochzeitsgäste in aller Ruhe auf die bevorstehende Trauung einstimmen, nachdem sie standesgemäß über den roten Teppich schritten. Nachdem der Bräutigam seine Gästen begrüßt hatte, machten alle einen gemütlichen Spaziergang in die St. Andreaskirche. Hier gaben sich Kristin und Bernd bei einem Traugottesdienst mit musikalischen Einlagen von Sylvi Piela ihr Ja-Wort. Nach dem Auszug gratulierten die Gäste dem Brautpaar um im Anschluss bei der Taubenzeremonie zuzusehen. Die Taube steht für Liebe und Treue und dies wünscht man dem Brautpaar durch das Fliegenlassen der Tiere. Unser Brautpaar wurde ganz romantisch mit einer weißen Kutsche und Schimmeln zum Schloss Proschwitz gefahren. Bei der Ankunft im Hof warteten nicht nur zur Freude der kleinen Gäste zwei ganz besondere Persönlichkeiten auf ihren Einsatz. Micky Mouse und Rapunzel empfingen die Gäste höchstpersönlich und sorgten mit ihrem märchenhaften Besuch für einen unbeschreiblich schönen Glanz in den großen Kinderkulleraugen. Es wurde auf das Brautpaar angestoßen, bevor sich alle gemeinsam auf den Weg in den Garten des Schlosses begaben. Hier gab es dann erstmal einen großen WOW-Effekt!


Eine so detailreiche und umfangreiche Hochzeit auf Schloss Proschwitz haben wir noch nicht erlebt.


Der Garten des Schlosses hat sich mit Hilfe der ausgewählten Hochzeitsdienstleister in eine atemberaubende und märchenhafte Pagodenlandschaft verwandelt. Es wartete ein liebevolles Detail nach dem anderen auf seine Entdeckung. Die zart-passtelligen Blumen der Blumenbinderei schmückten das aufwendige Festzelt genau so passend wie die fast malerisch wirkenden Leckereien vom Schokowerk. Es gab frisch gebrühten Kaffee von der mobilen Kaffeebar und leckere Crêpes. Als besonderes Highlight gab es Eis. Jetzt denkt bestimmt der ein oder andere von euch: Oh Wow, Eis als besonders Highlight? Aber in der Form von sogenannten Ice-Rolls haben wir es selbst noch nicht gesehen. Stellt euch einfach eine Crêpes-Platte in kalt vor, auf denen eine Masse mit frischen Zutaten und leckeren Extras direkt zu Eis gefriert und zusammengerollt wird. Sieht nicht nur beeindruckend aus…. schmeckt auch so! Die Hochzeitstorte wurde angeschnitten und die Gäste genossen gemeinsam mit dem Brautpaar eine Tasse Kaffee und verschiedene Leckereien in einem entspannten Landpartie Flair. Die Kinder vergnügten sich zusammen mit der Kinderbetreuung im Garten, während ihre Eltern eine Kellereiführung oder einen Ausflug zum Weinberg unternehmen konnten. Wir nutzen die Zeit, wie so oft, für eine kleine Portraitserie mit unserem Brautpaar. Nach diesem entspannten Nachmittag geleiteten Kristin und Bernd ihre Gäste in die Beletage des Schlosses zum gemeinsamen Dinner. Nachdem sich alle gestärkt und den Reden gelauscht hatten, wartete neben dem Dessert mit Live-Musik im Garten noch eine ganz besondere Überraschung auf die Hochzeitsgesellschaft. Eine fast schon magische Wirkung hatte die eindrucksvolle Mischung aus Tanz- und Lichtshow auf ihre gebannten Zuschauer. Im Zusammenspiel mit dem farblich beleuchteten Schloss, war dies eine Darbietung, die ihresgleichen sucht und wir konnten uns keinen passenderen Übergang zum Hochzeitstanz und der anschließenden Party vorstellen.

Liebe Kristin, lieber Bernd, wir wünschen euch ganz viel Freude mit euren Hochzeitsfotos und alles Liebe für euer gemeinsames Familien-Eheleben.

3 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Die Fotografen Kai und Kristin aus Leipzig in ihrem Fotostudio

Hallöchen!

Hier gibt es viel zu sehen! Wir wünschen euch ganz viel Freude mit unseren neusten Arbeiten.

Facebook Symbol in Schwarz
Pinterest Symbol in Schwarz
Twitter Symbol in Schwarz
Instagram Symbol in Schwarz
Join
the
tribe!
Kai und Kristin Fotografie auf Instagram@kaiundkristin